Kangen Wasser

Bezahlen Sie für Qualität, nicht für Multi-Level-Marketing

Kangen-Wasserionisierer  werden  durch Multi-Level-Marketing vertrieben. Dies treibt den Kaufpreis gravierend nach oben. Die Geräte werden zu überhöhten Preisen angeboten, denn jeder in der Empfehlungskette will mitverdienen.

Ein hoher Preis ist grundsätzlich nichts verkehrtes, denn am Ende zählt, welchen Wert man für sein Geld bekommt. Wenn ein Grossteil von teuren Vertriebssturkturen verschlungen wird, liegt es auf der Hand, dass weniger in die Qualität des Produktes fliessen kann.

Fakt ist, dass die Vertriebsstruktur ca. die Hälfte des Preises auffrisst, weil jeder in der Verkaufskette einen Teil vom Kuchen abhaben möchte.

Mangelnde Qualifikation des Vertriebspersonals

Sie werden zu einer «Party» eingeladen, wo man sich über die Geräte und die Eigenschaften von Kangenwasser unterhält. Die meisten Informationen sind korrekt – das ionisierte Wasser ist tatsächlich für die Gesundheit zu empfehlen,  einige Informationen werden aber nicht weitergegeben.

Dies liegt nicht an der Absicht Ihnen etwas vorzuenthalten, sondern an mangelndem Wissen der Verkaufsleute über die eigene Produkte, oder die Eigenschaften des ionisierten Wassers. Sie sind in erster Linie geschult, die Geräte zu verkaufen.

Das Kangen-Gerät im Vergleich

Die Grundkonstruktion ist auf das Minimum beschränkt, das Gerät verfügt über einen auf Aktivkohle basierenden Filter und eine Ionisierungskammer mit 7 platinbeschichteten Titanplatten. Dazu kommt noch ein Behälter für Chemikalien, die verwendet werden um hohe pH-Werte zu erreichen. Es gibt nur ein Thekengerät, Einbaugeräte werden nicht angeboten.

Damit ergeben sich folgende Unterschiede zu unseren Geräten:

  1. Elysionwasser® – Geräte verwenden zwei hintereinander geschaltete Filter, was eine doppelte Filterungsfähigkeit bedeutet -> die allermeisten Gifte, Medikamentenrückstände oder Hormone werden nach den zwei Filter nicht mehr messbar.
  2. Elysionwasser® – Geräte verwenden bis zu 13 platinbeschichteten Titanplatten und erlauben damit auch hohe pH- oder ORP-Werte zu erreichen, ohne Chemie zu verwenden.
  3. Elysionwasser® – Geräte verwenden definitiv KEINE Zusätze. Wir gehen davon aus, dass Sie sich einen Wasserionisierer kaufen um Ihr Wohlbefinden zu erhöhen und dieses Ziel erreichen wir mit reiner Physik.
  4. Elysionwasser® – Geräte gibt es in zwei Varianten, Theken und Einbaugeräte, und überwiegend werden die beliebten Einbaugeräte gekauft. Dafür sprechen viele Gründe, schauen Sie bitte unter: Anwendung von Wasserionisierern
Elysionwasser®-Geräte arbeiten ausschliesslich auf physikalischer Basis – keine chemischen Zusatzstoffe werden verwendet.
Wünschen Sie mehr Informationen?

Klicken Sie auf folgende Links:

Unsere Broschüre „Basisch Trinken vital Bleiben

Buch „Warum nur die Natur uns heilen kann

FAQ

Der Beitrag hier hat nur ein Teil der Problematik beleuchtet, es gibt noch viele Aspekte des Thema, die für Sie interessant sein könnten.

Wir beraten Sie gerne.

Kostenlose Beratung anfordern

Schreiben Sie einen Kommentar